Big Band der Bundeswehr

 Am 13. Juni 2019 auf dem Lübbecker Marktplatz

 Andreas Sieveking Big Band 100 06 09 17

 

Einen unvergesslichen sommerlichen Musikgenuss und eine mitreißende Bühnenshow erwarten die Besucher am Donnerstag, 13. Juni auf dem Marktplatz in Lübbecke. Dann wird die Big Band der Bundeswehr als wohl beliebtestes Show- und Unterhaltungsorchester Europas zum großen Benefizkonzert in der Stadt am Wiehen aufspielen.

Gewöhnliche Marsch- und Orchesterliteratur sind bei dem Konzert Fehlanzeige. Stattdessen manövriert das Ensemble, das ausschließlich aus handverlesenen Instrumentalisten und Vokalisten besteht, meisterhaft und leichtfüßig durch die Genres Swing, Rock und Pop. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Auch in diesem Jahr spielt die Big Band der Bundeswehr für wohltätige Zwecke. Im Vorfeld der Veranstaltung und am Konzertabend werden Spenden für eine wohltätige Organisation aus der Region und ein soziales Projekt in Lübbecke gesammelt: Zum einen für die Tafel Lübbecker Land, die jede Woche bedürftige Menschen in den sechs Kommunen des Altkreises Lübbecke mit Lebensmitteln versorgt, zum anderen für das Projekt „Bildungspartnerschaften in Lübbecke“, das auf eine nachhaltige Verbesserung der Bildungssituation für Kinder an den Lübbecker Grundschulen abzielt.

Die Schirmherrschaft für das außergewöhnliche Musikereignis übernehmen Bürgermeister Frank Haberbosch und Anja Ruschmeier, Mitinitiatorin der Bildungspartnerschaften in Lübbecke.