Zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben sowie zur Unterstützung des Austauschs zwischen Mitgliedern gleichgelagerter Interessen strukturiert sich die Arbeit des Vereins Lübbecke Marketing e.V. aktuell in folgende vier Abteilungen:

Die Prioritäten unserer zum größten Teil ehrenamtlichen Arbeit liegen zunächst in den Bereichen Standortmarketing und Innenstadtmarketing.

Mit der Säule Standortmarketing sollen mit neuen Ideen und Projekten Mehrwerte für Lübbecker Unternehmen geschaffen werden, um diese stärker als bisher in das Stadtmarketing einzubeziehen. Ein wichtiges Thema in diesem Zusammenhang ist die Unterstützung der Unternehmen bei der Gewinnung von Fachkräften.

Auch im Bereich Innenstadtmarketing sollen zusätzliche Mitglieder aus den Bereichen Handel und Dienstleistungen sowie Immobilieneigentümer angesprochen und gewonnen werden, um so die finanzielle Basis für die Umsetzung von Projekten zu erweitern.

Die Aktivitäten in den Bereichen Kulturmarketing und das Tourismusmarketing sollen später in einer Ausbaustufe ausgeweitet werden.